Detailansicht

- Die barocke ehemalige Welfenresidenz in Blankenburg -

Das landschaftsprägende barocke Schloss - einst von Hermann Korb für Herzog Ludwig Rudolf von Braunschweig-Wolfenbüttel , Fürst von Blankenburg als Residenzschloss erbaut - ist ein Kulturdenkmal von europäischen Rang. Es befindert sich derzeit in der Sanierung
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Innenhof des Schlosses und das Foyer im Alten Flügel sind für Besucher geöfffnet .
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Zufahrt zum Schloss über Schleinitzstrasse - Schieferberg - Herzogsweg
Parkmöglichkeiten begrenzt , bitte auch andere Parkplätze nutzen ( z.B. Schnappelberg, Kleines Schloss)


Veranstaltungsdaten

Datum: am 17.04.2018

Zeit: von 10:00 bis 16:00

Veranstaltungsort
Großes Schloss Blankenburg
38889 Blankenburg
Großes Schloss 1
Homepage: www.rettung-schloss-blankenburg.de
Veranstalter
Großes Schloss Blankenburg
38889 Blankenburg
Großes Schloss 1
Homepage: www.rettung-schloss-blankenburg.de
Email: info@rettung-schloss-blankenburg.de
Großes Schloss Blankenburg
Donnerstag, 26.04.2018, 11:20